Ambulanz

Terminvereinbarung unter Tel. 0641-78060

Sekretariat: Frau Pfeiffer / Frau Seidel
Telefonzeiten
Mo  12:00 – 16:00 Uhr
Mi  10:00 – 13:00 Uhr
Fr   12:00 – 16:00 Uhr

Terminabsprachen sind verbindlich. Für jedes Gespräch wird eine Stunde eingeplant.
Zum Erstgespräch sollte ein ärztlicher Überweisungsschein und die Versichertenkarte mitgebracht werden.

Ludwigstraße 73
35392 Giessen
Telefon   0641 / 78060

Fax         0641 / 78056   -  Ambulanz-GPI(at)gmx.de

Die Ambulanz

  • arbeitet nach der Theorie und Methode der Psychoanalyse
  • erstellt differenzierte Indikationen für alle psychoanalytisch begründetenTherapieformen
  • bietet Beratungen, psychoanalytische und tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie an
  • berät Patienten über angemessene Behandlungsformen auch anderer wissenschaftlicher Therapieverfahren
  • hilft bei der Suche nach einem Therapieplatz und vermittelt Behandlungsplätze bei niedergelassenen Psychotherapeuten oder in anderen Einrichtungen
  • bietet die Leistungen bei Bedarf auch in englischer, französischer, schwedischer, norwegischer, tschechischer und slowakischer Sprache an.

In der Ambulanz werden Krankheitsbilder, in denen psychische Faktoren wesentlich zur Krankheitsauslösung beitragen, behandelt:

  • Neurotische Ängste
  • Depressionen
  • Zwangsstörungen, Eßstörungen
  • sexuelle Störungen
  • funktionelle, vegetative Beschwerdebilder
  • psychische Krisensituationen nach Verlusten oder Traumatisierungen
  • Beziehungsstörungen
  • familiäre Konfliktsituationen.

Kosten der Behandlung

Die Ambulanz ist von der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen zur Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen ermächtigt. Sie bietet ihre Leistungen auch privat Krankenversicherten an.

Leitung und Mitarbeiter

Anne Jessen-Klingenberg
Ambulanzleiterin
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin
Psychoanalyse DPV/IPA


Dr. med. Serge Croes 
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Psychoanalyse DPV

 
Dr. med. Gabriele Heinemann
Fachärztin für Psychiatrie, Psychoanalyse DPV/IPA, Psycho-
therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Analytische 
Paar- und Familientherapie, Supervision


Beate Radtke
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalyse DPV


Kandidaten und Mitglieder des Horst-Eberhard-Richter-Instituts 
für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen e.V.



Therapeutensuche

Hier finden Sie die Anschriften der Mitglieder und DozentInnen des HORST-EBERHARD-RICHTER-INSTITUTS für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen e.V. in alphabetischer Ordnung.

 

Das Institut ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Spendenkonto: IBAN DE97 51390000 007700032, Volksbank Mittelhessen eG, BIC: VBMHDE5F

 

Im Rahmen der Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie nimmt die neu einzurichtende Kinder- und Jugendlichen-Ambulanz voraussichtlich Mitte 2019 ihre Arbeit auf.