Das HORST-EBERHARD-RICHTER-INSTITUT für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen e.V. bildet, wie alle anderen Institute der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV), nach deren Richtlinien Ärzte und Psychologen zu Psychoanalytikern aus. Dies beinhaltet auch die Weiterbildung nach den Richtlinien der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Landesärztekammer Hessen zum Zusatztitel 'Psychoanalyse'. Im Rahmen des Psychotherapeutengesetzes ist es als Ausbildungsinstitut für die Weiterbildung von Psychologen zu Psychologischen Psychotherapeuten anerkannt. Dies umfasst die Ausbildung zum Erwerb der Fachkunde für psychoanalytische und tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie nach den Richtlinien des Psychotherapeutengesetzes.

Haben Sie Fragen zur Ausbildung?

Für ein unverbindliches Beratungsgespräch steht Ihnen die Ausbildungsleiterin gerne zur Verfügung. Auch die Ausbildungsordnung und Auskünfte zur Bewerbung können Sie erfragen bei:

Dipl.-Psych. Karin Nommel
Dammstr. 27a
35390 Gießen
Tel. 0176-67093340
karin.nommel(at)gmx.net

Telefonische Sprechzeit bzw. Terminvereinbarung: montags von 16 - 17 Uhr und mittwochs von 7:30 – 8:00 Uhr.

Bewerbungsschreiben und Dokumente sind per Briefpost direkt an die Ausbildungsleitung und  Interviewer zu senden.